WAS IST DIE AGENTEN-SELBSTBEWERTUNG?

 

Die Agenten-Selbstbewertung ist eine Möglichkeit, Ihre Mitarbeiter direkt in die Messung ihrer eigenen Leistung einzubeziehen und gleichzeitig genaue, fundierte  Erkenntnisse darüber zu gewinnen, wie Ihr Unternehmen als Ganzes funktioniert.

Die Selbstbewertung ist eine einfache, kosteneffiziente und integrative Methode, um Klarheit über die Rollen der Mitarbeiter zu schaffen und einen produktiven unternehmensweiten Ansatz zur Leistungsverbesserung zu entwickeln.

Nutzen & Vorteile der Agenten-Selbstbewertung

 
Die Selbstbewertung unterstützt die Leistungsverbesserung von Mitarbeitern, weil sie die  oftmals auf Konfrontation ausgelegte traditionelle Mitarbeiterbeurteilung zu einer gemeinsamen, dialogorientierten Erfahrung macht. Sie wirkt sichsowohl auf das Personalwesen als auch auf die allgemeine Geschäftsstrategie Ihres Unternehmens positiv aus.

Vorteile für die Personalabteilung

  • Verbesserte Eigenverantwortung und Moral: Indem Sie Ihre Mitarbeiter aktiv in die Leistungsbewertung einbeziehen, laden Sie sie dazu ein, direkt Eigenverantwortung für ihre Arbeit zu übernehmen und kritisch darüber nachzudenken, was sie tun können, um auf ihren Leistungen aufzubauen.
  • Stärkung des Teams: Herkömmliche Leistungsbewertungsprozesse haben meist einen strafenden und konfrontativen Ton. Die Selbstbewertung stärkt Ihr Team, da es sich um einen dialogorientieren und kooperativen Prozess handelt.

 

Vorteile für die Geschäftsstrategie

  • Klarere Einblicke in die Betriebsabläufe: Ein wesentlicher Nachteil der Top-down-Bewertung besteht darin, dass Ihr oberes Management die Leistung des Unternehmens nur mit den Augen des mittleren Managements sieht. Die Selbstbewertung ermöglicht es Ihren Entscheidungsträgern hingegen, im Detail und auf jeder Mitarbeiterebene zu sehen, wie das Unternehmen agiert und läuft.

 

Arten der Agenten-Selbstbewertung

 

Eine wesentliche Stärke dieses Ansatzes besteht darin, dass es ebenso viele Arten der Selbstbewertung gibt wie Unternehmen. Sie können eine Methode zur Selbstbewertung so anpassen, dass sie die Werte, Mitarbeiterrollen, strategischen Prioritäten und den Planungszyklus Ihres Unternehmens widerspiegelt.
 

Für welche Unternehmen eignet sich die Agenten-Selbstbewertung?

 

Die Selbstbewertung kann zwar in jedem Unternehmen mit einem Mitarbeiterteam erfolgreich funktionieren, aber sie ist besonders gut geeignet für ein dynamischen Arbeitsumfeld, in dem sich Ziele und Leistungsvorgaben häufig ändern – sowohl in den Abteilungen als auch im Laufe der Zeit.

 

 

Möchten Sie uns sprechen? Kontaktieren Sie uns.