WAS IST FIXED-MOBILE CONVERGENCE?

Fixed-Mobile-Convergence-Lösungen sind Angebote von Telekommunikationsunternehmen, mit denen vom gleichen Gerät aus sowohl Festnetzleitungen als auch Mobilfunknetze genutzt werden können. Das Endziel der FMC ist eine optimale Übertragung der gesamten Daten-, Sprach- und Videokommunikation zwischen allen Benutzern – unabhängig von Standort oder Gerät. In naher Zukunft wird FMC dafür sorgen, dass über dasselbe Gerät problemlos Verbindungen zu und zwischen kabelgebundenen und kabellosen Netzwerken möglich sind.

Manch einer sieht FMC als eine Möglichkeit, den Trend zur Fixed-Mobile Substitution (FMS), also der zunehmenden Nutzung von Mobiltelefonen anstelle von Festnetzgeräten sowohl privat als auch in der geschäftlichen Kommunikation, umzukehren.

Möchten Sie uns sprechen? Kontaktieren Sie uns.