WAS IST SCHLÜSSELWORTERKENNUNG?

 

Schlüsselworterkennung oder Keyword Spotting ist ein Prozess zur Erkennung von Schlüsselwörtern und Phrasen in Telefongesprächen und Audioaufzeichnungen. Ihr Unternehmen kann die erkannten Schlüsselwörter und Phrasen beispielsweise verwenden, um die Dringlichkeit des Anrufs festzustellen, Mitarbeiter zu schulen und die Kundenzufriedenheit zu messen.

 

Wie Funktioniert Schlüsselworterkennung?

 
Die Schlüsselworterkennung verwendet Spracherkennungsfunktionen, um die für Ihr Unternehmen interessanten Schlüsselwörter und Phrasen zu identifizieren. Welche Schlüsselwörter bei der Erkennung berücksichtigt werden, richtet sich nach den spezifischen Bedürfnissen und Präferenzen Ihres Unternehmens. Sie legen fest, welche Phrasen oder Wörter als Trigger fungieren sollen und welche Maßnahmen ergriffen werden, sobald diese identifiziert sind. Die Anrufe und Aufnahmen werden dann kontinuierlich überwacht und können analysiert werden, sobald definierte Wörter und Phrasen entdeckt werden.

 

Vorteile und Nutzen von Schlüsselworterkennung

 
Die Erkennung von Schlüsselwörtern in Gesprächen und Audioaufzeichnungen ist ein Hilfsmittel, um die Qualität Ihres Unternehmens und die Arbeitsgewohnheiten Ihrer Mitarbeiter zu verbessern sowie den Gesamterfolg Ihres Unternehmens zu steigern.

Schlüsselworterkennung bringt Erkenntnisse u. a. zu folgenden Aspekten:

  • Markttrends
  • Verbesserungswürdige Bereiche
  • Kundenzufriedenheit
  • Produktinteresse

 

Anwendungsbeispiele für Schlüsselworterkennung

 
Jeden Tag kommt es in Ihrem Unternehmen zu einer Vielzahl von Kundeninteraktionen, die Ihnen nützliche Informationen liefern können.  Die Schlüsselworterkennung hilft Ihnen, diese Informationen zu identifizieren und zum Nutzen Ihres Unternehmens einzusetzen.

Erkenntnisse aus der Schlüsselworterkennung können beispielsweise in folgenden Bereichen genutzt werden:

  • Mitarbeiterschulung: Sie können Erkenntnisse gewinnen und Wege finden, um Ihre Mitarbeiter bei der Verbesserung des Kundenservices zu unterstützen.
  • Kundenzufriedenheit: Beim Erkennen negativer Äußerungen eines Kunden kann eine Benachrichtigung an einen Manager ausgelöst werden, um ihn über diesen Sachverhalt zu informieren. Das Gleiche gilt auch umgekehrt, wenn positive Äußerungen erkannt werden, die es ermöglichen, einen Anruf als Erfolg zu kennzeichnen.
  • Produktinteresse: Indem Sie bestimmte Produktlinien oder Namen in Ihrem Unternehmen verfolgen, können Sie herausfinden, welche Produkte gut ankommen und bei welchen möglicherweise Verbesserungsbedarf besteht.

 

Möchten Sie uns sprechen? Kontaktieren Sie uns.