WAS IST ANWESENHEITSBASIERTES ROUTING? 

 
Anwesenheit bezieht sich darauf, ob Ihr Teammitglied aktuell für eine Kommunikationsanfrage zur Verfügung steht. Wenn ein Teammitglied „anwesend“ ist, ist diese Person bereit, entweder intern mit einem Teammitglied oder extern mit einem Kunden oder Auftraggeber zu kommunizieren.  Anwesenheitsbasiertes Routing ist der Prozess der Weiterleitung einer Kommunikationsanfrage – normalerweise ein eingehender Anruf – an eine andere Person oder ein anderes Gerät, wenn diese Person nicht verfügbar ist.  Nehmen wir an, ein Kunde ruft in einem Unternehmen an, um mit einem Supportmitarbeiter über ein bestimmtes Produkt zu sprechen. Wenn diese Person nicht zur Verfügung stehen würde, würde das anwesenheitsbasierte Routing den Anruf an einen anderen Techniker mit ähnlicher Produkterfahrung weiterleiten.
 

Wie funktioniert anwesenheitsbasiertes Routing?

 
Anwesenheitsbasiertes Routing ist ein Softwareprozess, bei dem ein KI-Algorithmus in Echtzeit eine Liste mit den verfügbaren Personen in Ihrem Team führt. Sie gibt Auskunft darüber, wer im Falle der Nichtverfügbarkeit einer Person der nächste geeignete Ansprechpartner wäre.  Anwesenheitsbasiertes Routing ist in hohem Maße anpassbar. Im Folgenden zeigen wir Ihnen einige Weiterleitungsregeln, die die Anwendungsmöglichkeiten veranschaulichen:  Eingehende Vertriebsanrufe aus einem bestimmten geografischen Gebiet werden an einen lokalen mobilen Vertriebsmitarbeiter weitergeleitet.  Anrufe von Kollegen eines Teammitglieds werden selektiv an die Mailbox geleitet, während externe Anrufe von Kunden an einen verfügbaren Vertriebsmitarbeiter weitergeleitet werden.  Anrufe an einen Mitarbeiter in einer bestimmten Abteilung werden ausschließlich an eine andere Person innerhalb derselben Abteilung weitergeleitet.
 

Vorteile von anwesenheitsbasiertem Routing

 

  • Ein effizienterer Ansatz für die Kommunikation: Anwesenheitsbasiertes Routing gibt Ihrem Team die Möglichkeit, die Anrufweiterleitung gemäß den eigenen Bedürfnissen zu personalisieren.  Personalisiertes Call Routing erlaubt ein höheres Maß an Flexibilität und eine gezieltere Entscheidungsfindung hinsichtlich der Priorisierung von Anrufen.
  • Reibungslosere Kommunikation zwischen Mitarbeitern im Büro und Remote-Mitarbeitern: Das richtige Routing von Anrufen kann in einem geografisch verteilten Team eine Herausforderung sein.  Mit anwesenheitsbasiertem Routing können Sie die Verfügbarkeit von Mitarbeitern in einem großen virtuellen Team im Auge behalten und sicherstellen, dass Ihre Kunden mit den richtigen Personen in Ihrem Unternehmen sprechen.

  

Für wen eignet sich anwesenheitsbasiertes Routing?

 
Anwesenheitsbasiertes Routing ist ein leistungsstarkes Tool für jedes Unternehmen, das in Echtzeit präzise Entscheidungen über die Priorisierung der Kommunikation treffen muss.  Es ist besonders nützlich für Unternehmen, die mit der Herausforderung konfrontiert sind, die Verfügbarkeit eines geografisch verstreuten Teams mit unterschiedlichen Schwerpunkten zu verwalten.

 

Möchten Sie uns sprechen? Kontaktieren Sie uns.