SESSION INITIATION PROTOCOL (SIP) ERKLÄRT

 

Was ist das Session Initiated Protocol? (SIP)

 
SIP ist ein Protokoll, das den Endpunkten und den Zwischensystemen mitteilt, wie eine virtuelle Session zwischen zwei oder mehreren Endpunkten aufgebaut werden kann.  Es ermöglicht die Erstellung und Bereitstellung von funktionsreichen Diensten, die weit über einfache IP-Telefonie-Anrufe hinausgehen, einschließlich Multimedia/Video, Chat, Web-Integration und mehr. SIP ist lediglich eine Möglichkeit für Ihre Kommunikationssysteme, miteinander zu sprechen und Sprache, Video, IM und andere Daten über ein IP-basiertes Netzwerk weiterzuleiten.

 

Möchten Sie uns sprechen? Kontaktieren Sie uns.