WAS SIND SIP-TRUNKS?

 

SIP (Session-Initiation-Protocol)-Trunks sind gebündelte Dienste, die die Konnektivität von Voice over Internet Protocol (VoIP) mit traditionellen öffentlichen Telefonnetzen (PSTN) kombinieren. Mit einem SIP-Trunk erhalten Sie eine virtuelle Telefonleitung, die digitale Telefonanrufe über das Internet überträgt – aber mit einem Bürotelefon als Endgerät.

 

Vorteile von SIP-Trunks

 
SIP-Trunking ist eine zuverlässige Methode zur Bereitstellung digitaler Sprachdienste, ohne dass Ihr Unternehmen in Hardware investieren oder bestehende Telefonsysteme umstellen muss. In der Vergangenheit nutzten Unternehmen das öffentliche Telefonnetz (PSTN) in der Regel über Anbieter von TK-Anlagen, was hohe Installationskosten und eine begrenzte Anzahl möglicher Telefonleitungen und Rufnummern für mehrere Mitarbeiter mit sich brachte. Auf die gleiche Weise, wie sich Medien, Bilder und andere Daten über das Internet senden lassen, können auch Telefonanrufe per SIP-Trunking kostengünstig als Datensignale im Web übertragen werden. Aber SIP-Trunking hat noch weitere Vorteile:

  • Skalierbarkeit: SIP-Trunks erleichtern den Ausbau Ihrer Geschäfte und Kapazitäten.
  • Kosteneinsparungen: Der aufwendige Einbau von Hardware mit dem entsprechenden Platzbedarf am Bürostandort ist mit SIP-Trunking Geschichte. Zudem entfallen Kosten für ISDN-Leitungen. SIP-Trunking spart also Geld und macht Ihre Unternehmenskommunikation zukunftsfähig.
  • Bessere Vernetzung mehrerer Bürostandorte: Durch SIP-Trunking wird das Firmennetzwerk virtuell erweitert, sodass Mitarbeiter überall miteinander in Kontakt treten, Informationen austauschen und Anrufe weiterleiten können – ganz so, als seien sie im selben Büro.
  • Telefongespräche mit hoher Sprachqualität: Eine optimierte Datennetz-Internetverbindung sorgt für hohe Sprachqualität bei Telefongesprächen über SIP-Trunking.

 

Für welche Unternehmen eignen sich SIP-Trunks?

 
Wenn Ihr Unternehmen ein Kommunikationssystem benötigt, das internationale und nationale Telefongespräche über VoIP sowie Festnetzleitungen unterstützt, empfiehlt sich ein SIP-Trunk. Er liefert für Unternehmen aller Größenordnungen einen zentralen Host und wettbewerbsfähige Technologie und ist die ideale Lösung, wenn Sie Büros an mehreren Standorten betreiben oder einige Ihrer Mitarbeiter im Homeoffice arbeiten.

 

Zusätzliche SIP-Trunk-Funktionen

 
Anbieter von Kommunikationsdiensten können zusätzlich Support für zentral gehostete Kommunikation anbieten. Dabei wird der SIP-Trunk eines Büros unabhängig von der geografischen Entfernung separat verwaltet und andere Büros können ebenfalls unter der örtlichen Telefonnummer des Hauptsitzes erreicht werden.   SIP-Trunking unterstützt bei Bedarf zudem gebührenfreie Telefonnummern. Als neuer Branchenstandard für Sprachanwendungen unterstützen SIP-Trunks die meisten modernen VoIP-Anlagen. Ein SIP-Trunk lässt sich mit dem richtigen Partner und hervorragender technischer Unterstützung problemlos einrichten.

 

 

Möchten Sie uns sprechen? Kontaktieren Sie uns.