Product hero

Regio Kliniken

Mit drei Akut-Krankenhäusern und 960 Planbetten ist die zur Sana-Klinikgruppe gehörende Regio Kliniken GmbH der größte private Klinikbetreiber in Schleswig-Holstein. Damit das Personal effizienter arbeiten kann und sich die Patienten wohlfühlen, nutzt die Gesellschaft jetzt moderne Healthcare- und Kommunikationstechnik.

Regio Kliniken

„Wer krank ist, der braucht kein Fernsehen!“ Das war in früheren Zeiten durchaus eine gängige Ansicht im medizinischen Bereich. Heute wird das – nicht zuletzt aus Wettbewerbsgründen – ganz anders gesehen: Ein Krankenhaus muss für die Patienten attraktiv sein, sonst gehen sie Dank freier Wahlmöglichkeiten zu anderen Kliniken. Ein gutes Entertainment- und Kommunikationsangebot ist deshalb ein echter Pluspunkt.

An das Krankenhauspersonal werden täglich hohe Anforderungen gestellt. Moderne und zuverlässige Technik ist unabdingbar, um Erreichbarkeit und effizientes Arbeiten zu gewährleisten. Beide Faktoren – die Komfortwünsche von Patienten und die Unterstützung des Personals mittels moderner Technologien – waren wichtige Auslöser für eine umfangreiche Investition in die Healthcare- und Kommunikationstechnik. Den Patienten sollte ein leistungsstarkes, aber einfach zu nutzendes System zur Verfügung gestellt werden, das vom attraktiven TV-Angebot am Krankenbett bis hin zu Telefonaten in das Mobilfunk- und Festnetz ein überzeugendes Angebot darstellt. Das Personal sollte vor allem mit moderner DECT-Schnurlostechnik entlastet werden. Neben komfortablen Telefonaten zur internen Abstimmung ist auch die Alarmierung von Bereitschaftspersonal noch zuverlässiger und einfacher zu gestalten.

    Herausforderung
    Ersatz einer überalterten, heterogenen Kommunikations-Infrastruktur an insgesamt  14 Standorten (Kliniken, Seniorenheime, Sanitätshäuser) der Klinikgruppe.
    Resultate
    • Einheitlicher Bedienkomfort für Patienten und Personal an allen Standorten
    • Zukunftssichere, IP-basierte Kommunikationsplattform
    • Kostensicherheit und höchste Verfügbarkeit durch Managed Services
    • Mehr Zeit für die Pflege: Mitarbeiter können sich auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren
Gemeinschaftskrankenhaus Bonn

Das Gemeinschaftskrankenhaus Bonn kann den Patienten ein Höchstmaß an Komfort und Freiheit bieten. TV, WLAN und Internet direkt am Bett stehen jedem zur Verfügung, aber auch für das Klinikpersonal bringt die integrierte Mitel Technologie viele Vorteile

Erfahren Sie mehr
Bayerisches Rotes Kreuz, Erlangen

Nicht nur die Besatzungen der Rettungswagen müssen zuverlässig erreichbar sein – das BRK in Erlangen bietet auch über den Rettungsdienst hinaus ein breites Dienstleistungsspektrum an, bei dem schnelle Reaktion oberste Priorität genießt. In Zusammenarbeit mit einem zertifizierten Mitel Partner ist es gelungen, dieses Ziel zu erreichen.

Erfahren Sie mehr
Sie möchten gerne mit unserem Verkauf sprechen? Kontaktieren Sie uns. 
+41 32 655 33 33 Kontakt