Blog: Dienstkontinuität - Hindernisse aus dem Weg räumen

Mit Blick auf die Dienstkontinuität einer UCaaS-Lösung liegt das Hauptaugenmerk der befragten Entscheidungsträger auf der Plattform und den von ihr bereitgestellten Funktionen für Verfügbarkeit, Fehlertoleranz und Notfallwiederherstellung. Zwei Drittel der Befragten nennen diese Merkmale als entscheidende Kriterien, weit vor der Ausfallsicherheit des lokalen Systems (16 %), der Verfügbarkeit der Anwendung selbst (13 %) und der des Netzwerks (4 %).

Diese Zahlen stehen in krassem Gegensatz zu den Ergebnissen der Umfrage von 2016 und zeigen, dass die bisherigen Hürden für die Einführung von Cloud-Systemen nach und nach überwunden werden.

Demzufolge ist die Frage, ob ein Netzwerk die für den ordnungsgemäßen Betrieb eines Systems zur Geschäftskommunikation erforderliche Dienstkontinuität gewährleisten kann, kein besonders wichtiger Faktor mehr für die befragten Entscheidungsträger. Lösungen, die dank redundanter Funktionen oder der Weiterleitung zu Mobilgeräten einen zuverlässigen Zugriff gewährleisten, sind nun klar erkennbar und bieten das Maß an Sicherheit, das Benutzer in Unternehmen benötigen.

Bis zu einem gewissen Grad lässt dieses Ergebnis den Schluss zu, dass der Weg für vollständig cloudbasierte Systemen auf dem Markt geebnet ist, wobei die Netzwerkverbindung und die Verfügbarkeit der Anwendungsplattformen von zentraler Bedeutung für neue Kunden sind. Sicherlich ist dem Ansatz einer schrittweise vollzogenen Migration in die Cloud mithilfe eines Hybrid-Modells eine vielversprechende Zukunft beschert.

 

Die Ergebnisse der Umfrage sind hier verfügbar.

Blog: Die Cloud und UCaaS aus Sicht Europäischer Unternehmen

Digitale Transformation für Dummies

Der digitale Wandel hat für Unternehmen und IT-Verantwortliche mittlerweile höchste Priorität. In der heutigen Geschäftswelt gründet sich die nachhaltige Marktführerschaft eines Unternehmens nicht mehr allein auf die besten Produkte oder die besten Mitarbeiter. Um Marktführer werden zu können, kommt es auch auf Agilität und die schnelle Anpassung an sich rasch entwickelnde Markttrends an. Unternehmen, die den Anforderungen eines sich schneller denn je verändernden dynamischen Geschäftsklimas nicht gewachsen sind, werden stark zu kämpfen haben.

Terms & Conditions
Didier Lambert

Didier Lambert

Marketing Operations

Didier ist innovationsfreudig und hat sich auf das Marketing neuer Technologien und neue Kommunikationskanäle spezialisiert. Er arbeitete in Vertriebs-, Marketing- und Business Intelligence-Teams großer französischer Unternehmen und gründete sein eigenes Beratungsunternehmen. Im Jahr 2011 kam er als Field Marketing Manager zu Mitel, außerdem leitet er das Mitel Consultant Liaison Program für Frankreich und verwaltet die französischen Mitel User Group Beziehungen.

Melden Sie sich an und erhalten Sie jede Woche die neuesten Blogs.

Der hier eingegebene Text wird direkt unter dem Formularnamen angezeigt. Dies können zum Beispiel Beschreibungen, Instruktionen oder andere Informationen sein.

Terms & Conditions
Sie möchten gerne mit unserem Verkauf sprechen? Kontaktieren Sie uns.