Product hero

Parkhotel Euskirchen

Paces Hotel Group“ entschied sich bei der Eröffnung ihres deutschen First Class Hotels „Parkhotel Euskirchen“, die interne sowie externe Telekommunikationsstruktur nach neuesten und zukunftsorientierten Standards auszurichten. Mit einer Gesamtlösung auf Basis von Voice over IP (VoIP) konnten sämtliche Vorgaben und Wünsche mehr als erfüllt werden.

Parkhotel Euskirchen

Die Möglichkeit einer durch und durch vernetzten und beinahe unbegrenzt erweiterbaren Telekommunikationsstruktur war eines der ausschlaggebenden Argumente bei der Entscheidung für ein VoIP Telekommunikations-System. Das Herzstück der Anlage ist die Vermittlungszentrale „Mitel 5550 IP Console“ in Verbindung mit dem 3300 MXe Controller.” Hierüber können sämtliche eingehenden Anrufe des Hotels koordiniert und an das Personal bzw. die Gäste weitergeleitet werden. Gleichzeitig übernimmt die Konsole administrative Funktionen: Jeder einzelne Telefonanschluß im Hotel kann hierüber konfiguriert, aber auch die Ein- und Aus- Checkzeiten durch Überprüfung des Zimmerstatus festgehalten werden. Der besondere Vorteil von VoIP liegt in der Möglichkeit, die IP-Telefone in die bereits vorhandene IT-Infrastruktur zu integrieren und mit bestehenden Applikationen zu verknüpfen. Dies senkt zum einen die Kosten der Installation auf ein Minimum. Zum anderen ist der administrative Aufwand während des Betriebs sehr gering, da durch diese Vernetzung eine separate Wartung und Pflege der VoIP-Anlage entfällt.

Eine der größten Herausforderungen war die zeitkritische Umsetzung des Projekts bei gleichzeitig hoher qualitativer Vorgabe: Während eine fristgerechte Inbetriebnahme der gesamten Hotelanlage gewährleistet werden musste, galt es gleichzeitig, die vielfältigen und hoch komplexen Anforderungen logisch miteinander zu verzahnen. Eine der Anforderungen war es, das jeweilige VoIP-Telefon inklusive Sprachbox schon beim Check-In des Gastes zu aktivieren. 
Außerdem sollen beim Auschecken die Gebühren der geführten Gespräche bereits voll automatisiert in die Endabrechnung mit einfließen.

 

Herausforderung
  • Umfassende integrierte Kommunikationslösung
  • Bei geringen Kosten
  • Interne Kommunikationsstruktur, die ein Höchstmaß an Erreichbarkeit und Mobilität zulässt
  • Möglichkeit zur Integration ins Buchungssystem
Resultate
  • Optimierte interne Kommunikation dank Verknüpfung von TK und IT
  • Effizientes und voll automatisiertes Buchungssystem
  • Optimale TK-Infrastruktur, besonders für Business-Gäste
  • Kostenminimierung
ENTDECKEN SIE WEITERE KUNDENFÄLLE
Kloster Fischingen Building
Kundenreferenz
Kloster Fischingen

Alles unter einem Dach. Der Verein Kloster Fischingen betreibt in den Klostergebäuden ein Seminarhotel, ein Restaurant, eine Schreinerei, einen Kulturbetrieb und eine Schule. Weltliche Betriebsamkeit in klösterlichen Hüllen. Mit Respekt gegenüber den Benediktinern, die hier Zuhause sind.

Erfahren Sie mehr
Starwood Hotels & Resorts
Kundenreferenz
Starwood Hotels & Resorts

Starwood wandte sich auf seiner Suche nach einer besseren Kommunikationslösung an Mitel.

Erfahren Sie mehr
Kundenreferenz
Andels Hotel Berlin

Das andel’s Hotel Berlin im Stadtteil Lichtenberg positioniert sich als modernes Business- und Kongresshotel. Gerade für Geschäftsreisende ist neben exzellentem Service ein perfektes Kommunikationssystem das A und O. 

Erfahren Sie mehr
Möchten Sie mit unserem Sales Team sprechen?